Aufsicht Cokikn Polfilter circular 164

Der Cokin Polfilter P164

Cokin Polfilter sind im Gegensatz zu den herkömmlichen Cokin-Einschiebefiltern rund, weil sie drehbar sein müssen (nur in einem bestimmten Winkel wirkt die Entspiegelung). Die Cokin-Polfilter haben außen einen schwarz mattierten Zahnkranz, damit man im Halter die notwendige Eindrehung vornehmen kann.

Grundsätzlich unterscheidet man auch bei Cokin zwischen linearen und zirkularen Polfiltern, wobei heute fast nur die zirkulare Version (Nr. 164) gefragt ist.
Zwar bietet die preisgünstigere lineare Variante (Nr. 160) denselben Farbsättigungs- und Entspiegelungseffekt, bei einer Lichtmessung durch das Objektiv führt der lineare Polfilter aber zu Fehlbelichtungen und beim Autofokus unter Umständen zu unscharfen Fotos.

Cokin bietet seine Polfilter für alle vier Systeme (A, P, Z und Xpro).
Während die A- und P-Polfilter noch zu erschwinglichen Preisen angeboten werden, gehen die Z- und XPro-Polfilter echt ins Geld (der Z-Filter kostet mehr als das Vierfache wie der P-Polfilter).

Konstruktionsbedingt sind Polfilter immer etwas dicker (auch bei Cokin über 5 mm), weil die Polfilterfolie zwischen zwei Glasscheiben eingebettet sein muss. Der Zahnkranz dagegen ist sehr schmal und passt in den schmalen Sonderschlitz der Cokin-Filterhalter.

Cokin Polarisationsfilter 164 mit Halter, gedreht

Zu sehen ist der Cokin P-Standardhalter mit eingeschobenen Palarisationsfilter P 164 (der 160er schaut genauso aus).
Wenn nicht gleichzeitig mit Verlauffiltern gearbeitet werden muss, kann zur Einstellung auch der ganze Halter gedreht werden (das ist sehr bequem).

Cokin Polfilter 164 mit Halter und Verlauffilter

Bei diesem Bild sehen wir den am Objektiv angebrachten P-Standardhalter mit eingeschobenem Polfilter P164 und einem Verlauffilter P121. Bei dieser Kombination kann wegen der Horizontlinie des Polfilters nicht der ganze Halter gedreht werden, vielmehr muss am Zahnkranz des Polfilters hantiert werden.
Das ist natürlich etwas fummeliger, funktioniert aber auch.


Über die Qualität der Cokin A- und P-Polfilter
Qualitativ erreichen die recht preisgünstigen Cokin-A- und P-Polfilter nicht ganz das Niveau der namhaften Spitzen-Einschraubfilter von B+W und Heliopan (vor allem nicht der
Käsemann-Polfilter). Die Cokin-Polfilter A und P werden deshalb hauptsächlich angewendet, wenn neben dem Polfilter noch andere Filter (zum Beispiel Verlauffilter) eingesetzt werden sollen.

Denn eine Kombination herkömmlicher Pol-Einschraubfilter mit dem Cokin-Filterhalter ist wenig ratsam (beim Einstellen des Polfilters würde sich der Halter immer mitdrehen, außerdem wäre die Vignettierungsgefahr größer (die Bauhöhe des Einschraubpolfilters addiert sich mit dem Halter).

 

Unsere aktuelle Cokin-Preisliste A und P
Preisliste Cokin Z
Preisliste Cokin X-pro

 

 

Nahlinsen und Achromate

Foto-Müller - der Spezialist für Cokin-Filter!

Foto-Versandhaus seit 1969!

Versandhaus Foto-Müller, Nerongsallee 48, 24939 Flensburg
Fax 0461-5009105
, Tel. 0461-55276 von 9-13.00 Uhr.
Email: m.mueller@iworld.de

Unsere Startseite mit der Menueleiste aufrufen

Impressum

 

Versandhaus Foto-Müller, Nerongsallee 48, 24939 Flensburg

Unsere Startseite mit der Menueleiste aufrufen

 

 Natürlich führen wir auch hochwertige Einschraub-Polfilter von B+W, Heliopan, Cokin, Kenko und Hoya.